Gemeinsames Tun


In der Spielgruppe Schnäggehus wird gespielt, mit verschiedensten Materialien gewerkt, gesungen, gemalt, geknetet, musiziert, gelärmt und Geschichten erzählt. Spielerisches Erleben, lustbetontes Erproben, gemeinsames Tun steht im Zentrum aller Aktivitäten. Es ist uns ein Anliegen die traditionellen Feste und den Geburtstag gemeinsam zu feiern, sowie im Frühsommer auf die Spielgruppenrreise zu gehen. Diese Höhepunkte der Jahresgestaltung sind jeweils besondere Erlebnisse für die Kinder.